News

24. Mai 2018

Änderung des IAS 19 „Leistungen an Arbeitnehmer“ - Neuberechnung der Pensionskosten nach Sonderereignissen

Das IASB hat am 7.2.2018 Änderungen an der Bilanzierungsvorschrift IAS 19 veröffentlicht. Sie betreffen die Neuberechnung des Pensionsaufwands im Falle bestimmter Sonderereignisse und ändern damit die bisher gängige Bilanzierungspraxis. Sie gelten für Berichtsperioden mit Starttermin 31.12.2018.

Weiterlesen

24. Mai 2018

Achtung bei einer Überversorgung nach Gehaltsreduzierung! (BFH-Urteil vom 23.8.2017 – VI R 4/16)

Steht die Höhe der Leistungen einer Versorgungszusage nach Herabsetzung des laufenden Gehalts nicht mehr in einem angemessenen Verhältnis zur Höhe der Aktivbezüge, besteht Handlungsbedarf. Die Pensionszusage ist zu reduzieren. Doch dabei ist Vorsicht geboten – so ein aktuelles BFH-Urteil.

Weiterlesen

24. Mai 2018

Nichtverletzung des Gleichbehandlungsgrundsatzes bei Betriebsrente (BAG-Urteil vom 14.11.2017 – 3 AZR 515/16)

In seinem Urteil hatte das Bundesarbeitsgericht (BAG) über eine Frage der arbeitsrechtlichen Gleichbehandlung von Versorgungsanwärtern und Versorgungsempfängern zu entscheiden.

Weiterlesen

24. Mai 2018

Aktuelle Entscheidungen des Bundesarbeitsgerichts zu Übergangszuschuss, Einstandspflicht des PSV und Kündigung einer Direktversicherung

Das Bundesarbeitsgericht (BAG) hat sich im Frühjahr mit einigen interessanten Entscheidungen rund um die bAV beschäftigt.

Weiterlesen

24. Mai 2018

Kommunikation zum Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG): Vorteile deutlich herausstellen!

Seit mehr als zwei Jahren bestimmt das BRSG die Diskussionen der bAV-Welt. Die Diskussionen drehen sich dabei im Wesentlichen um die Chancen und Risiken, die sich aus dem Sozialpartnermodell und der damit verbundenen reinen Beitragszusage ergeben.

Weiterlesen

24. Mai 2018

Säulenübergreifende Altersvorsorgeinformation - Zielsetzung und Herausforderungen

Nachdem in anderen europäischen Ländern (Schweden, Niederlande und Großbritannien) bereits säulenübergreifende Altersvorsorgeinformationen der Bevölkerung zur Verfügung gestellt werden, hat sich auch die Regierungskoalition dafür ausgesprochen.

Weiterlesen

24. Mai 2018

BRSG: Der Rahmen ist gesetzt – jetzt geht es an die Umsetzung (Ergebnisse der Longial-Umfrage zu den bAV-Schwerpunkten 2018)

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) bestimmt weiterhin die Diskussion rund um die bAV in Deutschland. Wie Arbeitgeber die Umsetzung und Auswirkungen der Reform in der Praxis sehen, zeigt eine von der Longial unterstützte Umfrage unter den Teilnehmern der 19. Handelsblatt Jahrestagung bAV im...

Weiterlesen

23. Mai 2018

GGF-Versorgung in Zeiten des BRSG - Worauf Unternehmen bei Pensionszusagen für GGF achten müssen und wie die Möglichkeiten des BRSG dafür genutzt werden können

Das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) bestimmt seit Monaten die Diskussion um die bAV. Doch trotz aller neuer Fördermöglichkeiten: Gesellschafter-Geschäftsführer (GGF) profitieren davon nur sehr eingeschränkt. Zugegeben – diese Personengruppe hatte der Gesetzgeber auch nicht im Fokus, als das...

Weiterlesen