News

16. März 2018

Baukasten BRSG - Umfrage der Longial zu den bAV-Schwerpunkten 2018

Wie ein roter Faden zieht sich das Betriebsrentenstärkungsgesetz (BRSG) durch die Ergebnisse einer aktuellen Umfrage des Pensionsberaters Longial auf der 19. Handelsblatt-Jahrestagung. Nach den Diskussionen um das Gesetz im letzten Jahr sehen die Teilnehmer für 2018 die Auswirkungen für die Praxis...

Weiterlesen

12. März 2018

Das Alter kommt schneller, als man denkt

Michael Hoppstädter, Geschäftsführer der Longial GmbH, zum Aufschiebe-Verhalten der Deutschen bei der Altersvorsorge.

Weiterlesen

21. Februar 2018

Zuflusszeitpunkt bei der Beitragszahlung einer Direktversicherung (BFH-Urteil vom 24.8.2017 – VI R 58/15)

In seinem Urteil musste der Bundesfinanzhof (BFH) darüber entscheiden, zu welchem Zeitpunkt und damit verbunden in welchem Kalenderjahr die Beiträge zu einer Direktversicherung beim Versorgungsberechtigten als steuerlich zugeflossen zu werten sind.

Weiterlesen

21. Februar 2018

Krankenversicherungsbeiträge auf Kapitalleistung und daraus finanzierter Rentenversicherung (BSG-Urteil vom 10.10.2017 – B 12 KR 1/16 R)

Das Bundessozialgericht (BSG) hatte in diesem Urteil über die Krankenversicherungsbeiträge in einer besonderen Fallkonstellation zu entscheiden.

Weiterlesen

21. Februar 2018

Neue BMF-Schreiben zur bAV (IV C 6 -S 2133/14/10001 und IV C 6 -S 2176/07/10006)

Das Bundesfinanzministerium hat Ende letzten Jahres zwei Schreiben zur bilanziellen Behandlung von Altersversorgungsverpflichtungen veröffentlicht.

Weiterlesen

21. Februar 2018

Anrechnung anderer Versorgungsbezüge (LAG Düsseldorf-Urteil vom 2.6.2016 – 6 Sa 111/17)

In seinem Urteil hatte das Landesarbeitsgericht (LAG) Düsseldorf über eine besondere Konstellation der Anrechnung zu entscheiden.

Weiterlesen

21. Februar 2018

Geltungsbereich des Betriebsrentengesetzes (BetrAVG) bei Organpersonen – Bestätigung der BAG-Rechtsprechung (BGH-Urteil vom 23.5.2017 – II ZR 6/16)

In seinem Urteil hat der Bundesgerichtshof (BGH) entschieden, dass bei Organpersonen auch zum Nachteil von den Vorschriften des BetrAVG abgewichen werden darf.

Weiterlesen

21. Februar 2018

BRSG: Erweiterte Möglichkeiten bei Insolvenz für Versorgungswerke mit leistungsbestimmender Rückdeckungsversicherung (PSV-Merkblatt 110/M9)

Durch das BRSG wurde mit Wirkung zum 1.1.2018 § 8 des Betriebsrentengesetzes um einen Abs. 3 ergänzt, der unter bestimmten Bedingungen dem Versorgungsberechtigten das Recht einräumt, die private Übernahme einer Rückdeckungsversicherung anstelle der Sicherungsleistung durch den PSVaG zu wählen.

Weiterlesen