Eine breite Leistungspalette für die Vielfalt der Anforderungen.

In Zeiten der Knappheit an Fachkräften sind attraktive und funktionierende zusätzliche Sozialleistungen ein wesentlicher Bestandteil der Visitenkarte eines Unternehmens. Wir kennen die spezifischen Herausforderungen an betriebliche Versorgungskonzepte und bieten von der Ideenfindung und Konzepterstellung bis hin zur handfesten Durchführung eine Vielfalt hilfreicher Leistungen und Services.

Longial - unser Leistungsangebot.

Beraten.

Als Berater für Konzept und Gestaltung lösen wir Aufgaben wie Neueinrichtung, Adjustierung, Restrukturierung, Finanzierung betrieblicher Versorgung. Wir begleiten den kompletten Prozess der bilanziellen Auslagerung von Versorgungsverpflichtungen ebenso wie die Risikoprüfung (Due Diligence) der betrieblichen Altersversorgung bei Unternehmenstransaktionen.

Im Rahmen der persönlichen Renten-Beratung helfen wir Unternehmern (zum Beispiel Gesellschafter-Geschäftsführern einer GmbH, Vorstandsmitgliedern einer AG), Führungskräften und Arbeitnehmern beim Verstehen ihrer Versorgungsangebote bzw. -ansprüche und geben Entscheidungshilfen. 

Bewerten.

Wir bewerten bestehende Versorgungsverpflichtungen nach nationalen und internationalen Rechnungslegungsvorschriften und erstellen die erforderlichen Bilanzen und Jahresabschlüsse. Selbstverständlich ermitteln wir auch die jährliche Beitragsbemessungsgrundlage für den Pensions-Sicherungs-Verein (PSVaG).

Als versicherungsmathematischer Sachverständiger und Aktuar stellen wir unsere Expertise Versorgungseinrichtungen wie Pensionskassen, Unterstützungskassen, Pensionsfonds, Sterbekassen, berufsständischen Versorgungswerken usw. zur Verfügung. Dabei erstellen wir versicherungsmathematische Bilanzen, machen Gewinnverwendungsvorschläge und Risikoanalysen und unterstützen bei der Erfüllung aufsichtsrechtlicher Anforderungen.

Betreuen.

Selbst die laufende tägliche Administration der betrieblichen Versorgung übernehmen wir im Dienstleistungswege oder im Rahmen einer Funktionsausgliederung. Das umfasst wahlweise den Betrieb der Anwartschaftsphase (zum Beispiel Führung von Versorgungskonten) und / oder der Leistungsphase (zum Beispiel komplette Rentenabwicklung).

Zum erfolgreichen Betrieb einer betrieblichen Versorgung gehört auch die regelmäßige Kommunikation mit den Versorgungsberechtigten. Wir erarbeiten dafür Kommunikationskonzepte, führen Informationskampagnen durch und übernehmen auf Wunsch den gesamten Informationsprozess.

Lösungsansätze und Case Studies

mehr erfahren